Der Zwiebel Look: So machst du es richtig.

Text: Julia Kunze
Bild: Pixabay

Das Zwiebelprinzip ist einer der effektivsten Tipps gegen Kälte und Frieren. Ein Vorteil des Zwiebelprinzips ist zum einen, dass du dich jederzeit auch auf wechselnde Temperaturen einstellen kannst. So vermeidest du unnötiges Schwitzen oder Frieren bei wechselnden klimatischen Bedingungen, gerade in den Zwischenjahreszeiten Herbst und Frühling.
Trägst du viele dünne Lagen anstatt einer dicken, profitierst du außerdem vom Luftpolstereffekt: Zwischen jeder Bekleidungsschicht bilden sich Luftpolster, welche als Isolierung gegen Kälte dienen. Und klar, je mehr Lagen du trägst, desto höher der Effekt. Wir empfehlen dir folgende Basics:

1) Die Basis: Richtige Unterwäsche
Die erste Schicht sollte eng am Körper liegen und möglichst faltenfrei sitzen. Am besten eignet sich Funktionsunterwäsche, denn sie transportiert die Feuchtigkeit der Hautoberfläche nach außen und trocknet somit extrem schnell, solltest du doch einmal ins Schwitzen kommen.

2) Das Wärmepolster: Fleece
Die zweite Schicht dient dazu, dich warm zu halten. Gut eignen sich hier beispielsweise Materialien aus Fleece. Achte auch hier wieder darauf, dass der Pullover oder die Jacke körpernah sitzen und nicht zu weit sind.

3) Der Windbreaker: Softshell
Ist neben Kälte auch Wind angesagt, solltest du zusätzlich einen Windbreaker tragen. Eine Softshelljacke eignet sich hier immer eine gute Wahl.

4) Harte Schale über den weichen Kern
Bei Regen ist eine wasserabweisende Funktionsjacke als letzte Lage ein Muss. Sie schützt dich nicht nur vom Wasser, sondern sorgt dank atmungsaktiver Membranen für ein gutes Klima beim Zwiebel-Look.

 

Share

Das könnte dich auch Interessieren

Keep cool – 8 Tipps gegen die Sommerhitze.

Lang haben wir ihn herbeigesehnt, den Sommer! Doch mit ihm kommt auch die Hitze. Wir verraten dir, wie du auch bei großer Hitze einen kühlen Kopf bewahrst 😊

Weiterlesen

Die besten Outdoor-Hacks: 34 hilfreiche Tricks.

Wenn man bei seinen Abenteuern viel in der Natur unterwegs ist, kann es in manchen Situationen hilfreich sein, wenn man einige Tricks und Tipps parat hat. Darum haben wir für dich in diesem Artikel einige Hacks zusammen gestellt, die Dir deine Outdoor Abenteuer ein wenig leichter machen werden.

Weiterlesen

Achtung Geheimtipp: 10 Reisziele die du noch nicht auf deiner Liste hast.

Du suchst das Abenteuer fernab vom Massentourismus? Dann solltest du unbedingt weiterlesen! Es folgen unsere top 10 Reiseziele, die (noch) nicht jeder kennt.

Weiterlesen